Über mich

Getreu dem Motto meiner Homepage „Wer nicht genießt, wird ungenießbar“ von Konstantin Wecker habe ich mich seit frühester Jugend mit kochen und backen beschäftigt. Ich hab immer fleißig Rezepte gesammelt und somit irgendwann 3  Handgeschriebene Rezeptebücher gehabt. Jedes mal wenn ich wieder bei meinen Eltern zu Besuch war hatte ich diese Bücher dabei, denn man kann ja nicht alle Rezepte im Kopf behalten. Da bekam ich einen Tipp, mach dir doch eine Homepage und schreib da alle Rezepte rein, dann musst du nicht immer die Bücher mitnehmen. So ist diese Seite entstanden. Zu 90 % habe ich alle Rezepte die online sind vorher selbst getestet und für gut befunden.

Mein anliegen ist es einfache und schnelle Rezept für jeden zu haben. Leider kam mir da etwas dazwischen, vor ein paar Jahren habe ich erfahren, dass ich eine Autoimmunkrankheit habe. Ich hab dann angefangen mich mit der Ernährung und  im speziellen mit Entzündungshemmender Ernährung und mit Kräuterkunde zu beschäftigen. Ich selbst habe einen Kräutergarten auf unserem 6m langen Balkon den ich hege und Pflege. Darunter ist Ysop, welches in der Entzündungshemmenden Ernährung eine Rolle spielt, ebenso wie das Gewürz Kurkuma um nur zwei zu nennen. Ich würde mich freuen, wenn meine Besucher Spaß an den Rezepten haben und mir ab und an eine positive Nachricht zukommen lassen.

In diesem Sinne viel Spaß beim kochen, backen und genießen, denn „Wer nicht genießt, wird ungenießbar“ .

Print Friendly, PDF & Email