italienisches Brot

Zutaten:

500 g Mehl (Typ 550)

1 Pck. Trockenhefe

2 Teel. Salz

330 ml lauwarmes Wasser

nach Geschmack Oliven gehackt, getrocknete Tomaten oder frische (TK oder getrocknete) Kräuter zufügen

Zubereitung:

Trockenhefe (oder frische Hefe) mit Salz in lauwarmen Wasser auflösen. Restliche Zutaten vermengen, die Hefemischung hinzufügen und einen Teig herstellen, gut verkneten. Den Teig für mind 90 min an einen warmen Ort mit einem Tuch abgedeckt gehen lassen.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und erneut kneten. Brot nach belieben Formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei 220 °C ca. 20 min backen (je nach Backofen).

Tipp!!! Es schmeckt ebenfalls toll mit Dinkelmehl Typ 630

Großartig gefüllt mit Wiener oder Schafskäse als Brötchen.

1 Pck. Trockenhefe = 1/2 Würfel frische Hefe

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Brot & Brötchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar