Herzkuchen

Zutaten:

4 Eier

200 g Zucker

100 g Nüsse

250 ml Öl

200 g Mehl

1/2 Pck. Backpulver

1 Prise Salz

nach Geschmack Bittermandelaroma oder Vanillearoma

Füllung:

1 Becher Schlagsahne

250 g Magerquark

Preiselbeermarmelade

Zubereitung:

Speisen & Getränke 5259Für den Teig die Eier mit dem Zucker ca. 10 min schlagen. Die Nüsse und das Öl unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und über die Eiermischung sieben eine Prise Salz dazugen, erneut alles miteinander verrühren.

Den Teig in eine gefettete, bemehlte Form geben und bei 180°C Heißluft ca. 30 min.backen.

Für die Füllung die Sahne steif schlagen und den Quark unterheben.

Den abgekühlten Kuchen in zwei Hälten schneiden, beide mit Preiselbeermarmelade bestreichen, nun auf den unteren Teil die Sahne Quarkmasse verteilen oberen Teil darüber geben, ggf. mit Puderzucker bestreuen.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Torten & Kuchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar