Paprikasuppe, vegan

Zutaten für 2 Portionen:

3 Paprikaschoten, rot

1 Eßl. OlivenölMenschen 11743

1/2 Zwiebel

1/2 l Gemüsebrühe

Salz und Pfeffer aus der Mühle

Cayennepfeffer, Paprikapulver

Currypulver, nach Geschmack

Oregano, nach Geschmack

Frischkäse nach belieben

 

Zubereitung:

Die Paprikaschoten putzen und entkernen und in Stucke schneiden mit etwas Öl in einem Topf andünsten und pürieren. Das Mus beiseite stellen. Nun die Zwiebel in Olivenöl dünsten, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Das Paprikamus langsam dazufügen und mit Gewürzen abschmecken.

Tip! Dir Paprikaschoten im Backofen grillen und die Hautabziehen, gibt einen süßlicheren Geschmack.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Suppen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar