Waffelherzen mit getrockneten Tomaten

Zutaten:

40 g getrocknete Tomaten in Öl

50 g Parmesan

125 g Margarine

200 g Mehl

4 Eier

150 ml Milch

Salz, Pfeffer

geriebene Muskatnuss

für den Dip

1 Bund Schnittlauch

200 g Kochcreme oder Creme fraiche (Rama)

2 Eßl. Milch

Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver

Zubereitung:

Abstrakte und Hintergründe 3307

Getrocknete Tomaten klein schneiden. Parmesan reiben. Margarine, Mehl, Eier, Milch, getrocknete kleingeschnittene Tomaten, Parmesan und 1/2 Teelöffel Salz mit den Quirlen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren. Mit Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken.

Schnittlauch in Ringe schneiden. Kochcreme oder Creme fraiche mit Milch glattrühren. Schnittlauch unterheben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Je Waffel 3 Esslöffel Teig in die Mitte des aufgeheizten Waffeleisens geben und in ca. 2 min. goldbraun backen. Waffeln in Herzen teilen und warm mit einem Klecks Dip servieren.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Dessert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar