Walnuss Schoko Torte

Zutaten für den Biskuitboden:

2 Eier

90 g Zucker

1 Pck. Schokopuddingpulver

30 g Mehl

1 Teel. Backpulver

60 g gemahlene Walnüsse

für die Füllung:

600 ml Schlagsahne

2 Eßl. Vanillezucker

140 g gemahlene Walnüsse

für die Verzierung:

100 g Schlagsahne

geraspelte Schokolade

halbe Walnüsse

Zubereitung:

Für den Boden Eier mit Zucker weißcremig aufschlagen. Schokopudding, Mehl und Backpulver mischen, sieben und zusammen mit den Walnüssen unterhben. Den Teig in eine gefettete Kuchenform füllen und glatt streichen.

Speisen & Getränke 2051

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze oder bei 180 °C Umluft ca. 20 min. backen.

Für die Füllung Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und Walnüsse unterheben. Boden waagerecht halbieren. Die Hälfte der Nuss Sahne auf den unteren Boden streichen. Anderen Boden auflegen und mit der restlichen Nuss Sahne einstreichen. Mit steif geschlagener Sahne, Schokoraspeln und halben Walnüssen verzieren.

Tipp!   Für Erwachsene den Boden zusätzlich mit Rum tränken.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Torten & Kuchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar