Schokoladenkuchen mit Blockschokolade

Zutaten:

200 g Blockschokolade

2 Eßl. Wasser

100 g Butter

160 g Zucker

3 Eier

2 Eßl. Mehl

Speisen & Getränke 2943

Zubereitung:

Die Blockschokolade mit 2 Eßl. Wasser schmelzen. Butter und Zucker zugeben und zergehen lassen. Die Eier trennen, 3 Eigelbe kurz verrühren und anschließend in die Schokomasse geben, das Mehl hinzufügen, gut verrühren.

3 Eiweiße steif schlagen und dann langsam unter ide Schokomasse heben. Eine flache Kuchenform mit Backpapier ausschlagen oder gut einfetten. Die Masse einfüllen in den kalten Backofen schieben.

Den Backofen erst jetzt auf 180 °C einstellen und die Torte 40 bis 50 min. backen. Dazu passt Vanillesahne oder Eis.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Torten & Kuchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar