Hühnersuppe

Zutaten:

1 Suppenhuhn (mit Innereien)

1 l Wasser

1 Petersilienwurzel

50 g Sellerie

huhn

50 g Lauch oder Zwiebeln

100 g Möhren

Salz, Petersilie, Schnittlauch

Zubereitung:

Suppenhuhn und Innereien waschen. Mit Salz und kaltem Wasser aufsetzen und zum kochen bringen. 1 bis 2 h köcheln lassen und 10 min. in der Nachwärme fertig garen. Petersilienwurzel und Möhren putzen, waschen und der halben Garzeit zufügen. Huhn herausnehmen, Brühe durch ein Sieb gießen und wieder in den Kochtopf geben. Huhn häuten, zerlegen, Knochen herauslösen, das Fleisch kleinschneiden und in die Brühe geben. Brühe erhitzen und abschmecken.

Mit gehackten Kräutern bestreuen.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Grundrezepte, Suppen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar