Hühnersuppe mit Erbsen

Zutaten:

1 Suppenhuhn (ca. 2,5 kg)

Salz

1 Bund Suppengrün

2 Lorbeerblätter

5 Pfefferkörner

1 Zwiebel

2 Stangen glatte Petersilie

für die Einlage:

Menschen 32599

3 – 4 mittelgroße Möhren

250 g Tiefkühl Erbsen

200 – 225 g Fadennudeln

gemahlener Pfeffer

1/2 Bund glatte Petersilie

Zubereitung:

Das Huhn gründlich von innen und außen waschen und den „Bürzel“ abschneiden. Huhn in ein großen Topf geben und mit viel kalten Wasser knapp bedecken, Salzen und aufkochen. Schaum von der Oberfläche von Zeit zu Zeit abschöpfen. Das Suppengrün putzen und abspülen. Das Gemüse in 1 cm große Stücke schneiden.

Tip!  Ein Stück Ingwerwurzel mitkochen, das wärmt zusätzlich, mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Suppen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar