Schinken Muffin

Zutaten für 12 Portionen:

160 g gekochten Schinken

2 Zwiebeln

1 Bund Schnittlauch

200 g Mehl

1 Pck. Backpulver

etwas Natron

Salz, Pfeffer, etwas Paprikapulver

1/2 Zehe Knoblauch, fein gehackt

180 g Käse Gouda gerieben

60 g Butter

2 Eier

150 g Joghurt

    Zubereitung:

Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Schinken in feine Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Schnittlauchin kleine Röllchen schneiden. Mehl, Backpulver,

Speisen & Getränke 4678

Natron, Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauch sowie 140 g geriebenen Käse vermischen und den Schinken, Zwiebeln und die Schnittlauchröllchen

untermischen. Die Butter in einen kleinen Topf schmelzen lassen. Eier aufschlagen und die Butterund den Joghurt unterrühren. Das Mehlgemisch kurz unter die Eimasse rühren.

Den Teig in Förmchen füllen und im Backofen etwa 30 min. goldbraun backen.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Torten & Kuchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar