Griechischer Joghurt Kuchen

Zutaten:

150 g Mehl

1/4 Teel. Backpulver

1/2 Teel. Salz

3 Eier

50 g Butter

250 g Zucker

150 g Joghurt

2 Teel. Zitronenschale gemahlen (gerieben)

100 g Puderzucker

1/2 Eßl. Zitronensaft

Zubereitung:

Butter, Eigelb und Zucker schaumig rühren. Joghurt und Ztronenschale hinzugeben. Mehl, grieche1Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen. Mehl nach und nach einrühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Masse in eine gefettete Springform füllen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 190°C 45 – 50 min. backen.

Einige Minuten in der Form ruhen lassen, dann herausnehmen. Auf einen Kuchengitter abkühlen lassen. Aus Puderzucker und Zitronensaft eine dickflüssige Glasur herstellen, Kuchen damit glasieren.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Torten & Kuchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar