Hefeklöße

Zutaten:

30 g Hefe

1/4 l Milch

500 g Mehl

2 Eier

50 g Zucker

50 g Butter oder Margarine

Salz

Speisen & Getränke 8710

etwas abgeriebene Zitronenschale

Zubereitung:

Die Hefe in lauwarmer Milch zerbröckeln und verrühren. Das Mehl sieben und eine Vertiefung hineingeben, darin die Eier und die Hefemilch geben. Weiterhin wird Zucker, zerlassene Butter und Gewürze geben. Alles zu einem Teig verarbeiten.

Den Teig mind. 1 h warm gestellt gehen lassen, nochmals gut kneten und zu Klößen formen und gehen lassen, bis sich die Oberfläche geglättet hat. In siedendem Wasser 10 min. kochen, die Klöße dabei einmal wenden und prüfen, ob sie gar sind.

Nach dem Herausnehmen sofort aufreißen, damit sie nicht zusammenfallen. Hefeklöße können auch auf einem Tuch über siedendem Wasser, mit einer entsprechend großen Schüssel abgedeckt, dämpfen.

Dazu passt ein Glas Heidelbeeren, am besten die Heidelbeeren erwärmen und mit Vanillepuddingpulver binden.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Grundrezepte, Hauptspeise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar