Rotes Thai Curry mit Reis

Zutaten:

2 Karotten

2 rote Paprika

1 Dose Kokosmilch

1 Dose passierte Tomaten

1/2 Glas rote Thai Curry Paste (Vorsicht sehr scharf)

1 reife Mango

2 Zwiebeln, klein geschnitten

2 Knoblauchzehen, gehackt

2 rote Chillischoten

2 – 3 Hähnchenfleisch

3 cm Ingwer

Zubereitung:

Menschen 55773

Das Gemüse zunächst klein würfeln und mit Zwiebel und Knoblauch zusammen im Wok anbraten. Das Fleisch würfeln und dazugeben. Wenn es fast durch ist, eine Dose passierte Tomaten dazugeben. Danach mit einem halben Glas Currypaste und der Kokosmilch vermengen. Anschließend die Mango klein schneiden und darunter mischen. Anschließend die Chillischoten kleinschneiden, dazugeben und bei mittlerer Hitze im Wok köcheln lassen.

In der Zwischenzeit den Basmatireis nach Anleitung kochen. Eine Hälfte des Reises mit Safran vermischen (nach Geschmack), die andere einfach weiß lassen.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Hauptspeise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar