Double Chocolate Chip Cookies

Zutaten:

100 g Zartbitterschokolade

100 g Zartbitterschokolade mit Orangenstückchen

180 g weiche Butter

1 Prise Salz

180 g Zucker

1 Ei

250 g Mehl

1 Teel. Backpulver

Zubereitung:

Haus und Heimat 3247

Pure Zarbitterschokolade über dem Wasserbad schmelzen. Schokolade mit Orangenstückchen (ambesten Zartbitter) fein hacken. Butter und Salz cremig rühren, Zucker nach und nach einrieseln lassen und rühren bis es sich gelöst hat. Dann das Ei unterrühren und die geschmolzene Schokolade vorsichtig einrühren.

Mehl und Backpulver mischen, die Hälfte davon rasch unterrühren, die andere Hälfte mit der gehackten Schokolade mischen und auch unterrühren. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Teig mit Hilfe von zwei Esslöffeln in Häufchen mit Abstand auf dem Blech verteilen und ca. 15 – 18 min. backen.

Abkühlen lassen, fertig.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Gebäck veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar