Knüppelkuchen

Grundteig, Zutaten für 20 Knüppelkuchen:

900 g Weizenmehl

2 Teel. Salz

4 Teel. Backpulver

400 ml Milch

Zubereitung:

Menschen 54263

Salz, Backpulver und Mehl michen, nach und nach die Milch zugeben bis ein Teig entsteht. Dann je nachdem die zusätzlichen Zutaten hinzufügen.

Wenn man es herzhaft mag, dann kann man zusätzlich zum Beispiel Mohn oder Kümmel zugeben.

Wenn man es süß mag, kann man 10 Eßl. Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker und nach belieben gehackte Mandeln zugeben.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Brot & Brötchen, Grundrezepte, Torten & Kuchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar