klassische Mehlschwitze

Zutaten:

30 g Butter

40 g Mehl

500 ml Brühe nach Belieben (Fleisch- od. Gemüsebrühe)

Salz

(eine Viertel Zwiebel nach Geschmack)

Zubereitung:

Speisen & Getränke 4663

Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl hinzugeben und leicht goldbraun rösten, immer umrühren damit die Butter Mehlmasse nicht anbrennt. Die Brühe nach und nach dazugeben (nicht zu viel auf einmal, um Klümchen zu vermeiden). Mit Salz abschmecken.

Die Sauce kann je nach Geschmack oder je nach Suppe angepasst werden. So nimmt man zum Beispiel bei einer Spargelsuppe das Kochwasser des Spargels anstelle der Brühe.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Grundrezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar