Feuriger Tabasco Topf

Zutaten:

1 kg ausgelöster Schweinekottlettbraten

1 Dose (850 ml) kleine ganze Champignons

1 – 2 Gemüsezwiebeln

250 ml Tomatenketchup

6 Eßl. Sojasauce

1 – 2 Eßl. Steakwürzmischung

2 Eßl. Basilikum (gefriergetrocknet)

evtl. frischer Basilikum zum Garnieren

Zubereitung:

Menschen 6586

Fleisch in 8 – 10 Scheiben schneiden. In einen großen, gefetteten Bräter legen. Pilze abtropfen, Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Pilze auf dem Fleisch verteilen. Ketchup, Sojasauce, Tabasco, Würzmischung und Basilikum verrühren und die Marinade gleichmäßig über das Fleisch gießen. Bräter zugedeckt ca. 24 Stunden kalt stellen.

Den Tabasco Topf zugedeckt im vorgeheizten Ofen ebi 175 °C Umluft ca. 2 Stunden schmoren.

Deckel abnehmen und weitere 30 min. schmoren. Evtl. mit frischen Basilikum garnieren.

Dazu schmeckt Fladenbrot oder Spätzle, natürlich auch Reis.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Hauptspeise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar