Affenbowle

Zutaten:

3 – 4 Bananen

4 Eßl. Rum

1 Dose Ananas (in Stücken)

2 l Orangensaft

1 Flasche Sekt

Zubereitung:

Die Bananen zunächst in Stücke scheiden und in Rum einlegen. Nun die Dose Ananas und den Orangensaft zugeben. Zum Schluss den Sekt hinzugeben. Am besten alles in eine verschließbare Schüssel geben und kalt stellen.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Bowle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Affenbowle

  1. Lianel sagt:

    Die Affenbowle ist wirklich lecker!
    Und man wird nicht zuuu schnell betrunken, da der Alkoholanteil nicht ganz so hoch ist
    Danke dir liebe Kerstin, dass du dir so viel Mühe machst.
    LG

Schreibe einen Kommentar