Tiramisu

Zutaten:

150 ml Eierlikör

100 g Puderzucker

3 Eßl. Milch

500 g Mascapone (oder 250 g Magerquark und 250 g Mascapone)

250 g Espresso oder sehr starken Kaffee

300 g Löffelbiskuits

Zubereitung:

Speisen & Getränke 1808

Schlage sie Eierlikör, Puderzucker und Milch auf. Rühren sie nun den Frischkäse (Mascapone) Esslöffelweise unter. Tauchen sie die hälfte des Löffelbiskuits in Kaffe tauchen. Aber Vorsicht lassen sie sich den Löffelbiskuits nicht zu sehr vollsaugen. Nun geben sie den getauchten Löffelbiskuits in einer Auflaufform und geben die Halbe Creme darüber. Danach tauchen sie die andere Hälfte der Löffelbiskuits in Kaffee und legen sie über die Creme. Nun verteilen sie die Restliche Creme über die Biskuits. Stellen sie nun alles für ca. 2,5 Stunden kalt. Bestreuen das Tiramisu kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver.

Tip!!

Saisonal kann man auch den Löffelbiskuit durch frische Früchten ersetzen.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Dessert, Torten & Kuchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar