Gulaschsuppe

 Zutaten:

 500g Gulasch (Rind  kann durch Scwein ersetzt werden)

 2 Stangen Lauch (in Scheibchen geschnitten, aber nicht zu dünn, da er sonst verkocht)

 ca. 5 mittelgroße Kartoffeln (in Würfeln geschnitten)

 3 Paprika (in Streifen geschnitten)

 1 Gemüsezwiebel (in größeren Würfeln)

 1 große Dose Champignons (alternativ gehn natürlich auch frische Champignons)

zum Würzen:

viel Paprikagewürtz

Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer,

Gemüsebrühe

Zubereitung:

Speisen & Getränke 5250

Braten sie als erstes das Fleisch in einem großen Topf scharf an, bis es eine gute Farbe hat. Dann geben sie die restlichen Zutaten dazu und braten diese auch ein paar Minuten mit an. Würzen sie nun alles gut mit Salz, Pfeffer, Paprika und Cayennepfeffer. Jetzt geben sie über alles Wasser sodass das alles vom Wasser bedeckt ist und lassen sie alle ca. 1 1/2 Stunden auf mittlerer Stufe köcheln. Geben sie zwischendrin immer wieder etwas Gemüsebrühe hinzu. Am Schluss binden sie alles mit etwas mit Mehl binden und würzen ggf. nach.

Serviervorschlag:

Mit frisch aufgebackene Brötchen oder Toastbrot servieren.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Suppen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar